So löschen Sie PopStop

Suchen Sie ein Tool, das Anzeigen beim Surfen blockiert? In diesem Fall möchten Sie möglicherweise eine Erweiterung namens PopStop (auch als PopStop-Virus bezeichnet) vermeiden. Die Beschreibung besagt, dass lästige Popups und Anzeigen blockiert werden. Unsere Forscher, die die Anwendung getestet haben, sagen jedoch, dass diese Funktion nicht funktioniert. Wenn Sie also darüber nachdenken, dieses Plugin zu installieren, um lästige Anzeigen zu entfernen, werden Sie möglicherweise enttäuscht sein. Beachten Sie außerdem, dass die Erweiterung unter die Klassifizierung potenziell unerwünschter Programme fällt, was bedeutet, dass sie möglicherweise unerwünschte Funktionen aufweist. Wenn Sie wissen möchten, was es sein könnte, empfehlen wir Ihnen, den Rest dieses Berichts zu lesen. Wenn Sie diese Erweiterung installiert haben, dies aber bedauern, können wir Ihnen helfen, PopStop mit unserer Löschanleitung am Ende dieses Artikels zu entfernen.

Zunächst sollten wir darüber sprechen, wie Benutzer auf PopStop stoßen können. Unsere Forscher sagen, dass diese Erweiterung, als sie zum ersten Mal auf sie stieß, auf der Webseite Chrome Web Store verfügbar war. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist das Plugin jedoch nicht mehr vorhanden. Das möglicherweise unerwünschte Programm hatte auch eine offizielle Website, die derzeit jedoch nicht erreichbar zu sein scheint. Bedeutet dies, dass Benutzer diese Erweiterung nicht mehr finden können? Wir glauben, dass dies weiterhin möglich ist, da es auch über Popups, Anzeigen und verschiedene Filesharing-Websites verbreitet werden kann. Um ehrlich zu sein, werden viele potenziell unerwünschte Programme und Tools über Anzeigen und Filesharing-Websites verbreitet. Wenn Sie sich von solcher Software fernhalten möchten, sollten Sie neue Anwendungen daher nur aus legitimen Quellen herunterladen und erst, nachdem Sie sichergestellt haben, dass sie zuverlässig sind. Um sicherzustellen, dass ein Programm vertrauenswürdig ist, sollten Sie sich über seine Entwickler informieren und prüfen, ob Cybersicherheitsspezialisten etwas dazu zu sagen haben.

Wie funktioniert PopStop? Es sieht so aus, als ob die Anwendung nicht in der Lage ist, ihre Hauptaufgabe auszuführen, nämlich irritierende Popups und Anzeigen zu blockieren. Unsere Forscher, die das Plugin getestet haben, sagen, dass diese Funktion nicht funktioniert. Außerdem sollten Benutzer wissen, dass für die Anwendung möglicherweise eine Berechtigung zum Anzeigen ihres Browserverlaufs erforderlich ist. Es könnte unklug sein, es zu geben, denn obwohl die Beschreibung des Tools besagt, dass es keine persönlichen Informationen sammelt, wie können Sie sich dessen sicher sein? Schließlich heißt es in der Beschreibung auch, dass die Erweiterung als Werbeblocker fungiert, dies jedoch nicht. Wenn die Website der Anwendung funktioniert, können Sie in den Datenschutzbestimmungen nachlesen, ob personenbezogene Daten erfasst werden und vor allem, wie die beim Lesen Ihres Browserverlaufs gesammelten Daten verwendet werden können. Wenn die Erweiterungssite nicht verfügbar ist, kann die Datenschutzrichtlinie möglicherweise nicht überprüft werden. Wenn Sie kein Risiko eingehen möchten, insbesondere für ein Tool, das möglicherweise nicht einmal die versprochene Funktionalität bietet, können Sie PopStop löschen.

Benutzer, die PopStop löschen möchten, können dies entweder manuell oder mithilfe eines Antimalware-Tools tun. Wenn Sie die erste Option bevorzugen, können Sie die folgenden Löschanweisungen verwenden. Sie zeigen, wie Sie PopStop aus dem Erweiterungsmenü Ihres Browsers entfernen. Da die Anwendung nur unter Google Chrome funktioniert, gelten die Anweisungen nur für diesen Browser. Wenn Sie die zweite Option bevorzugen, empfehlen wir Ihnen, ein zuverlässiges Anti-Malware-Tool zu erwerben, einen vollständigen System-Scan durchzuführen und dann die angezeigte Schaltfläche zum Entfernen zu drücken, um das möglicherweise unerwünschte Programm und andere möglicherweise erkannte Elemente zu entfernen.

Verhalten von PopStop

  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • Stiehlt oder nutzt Ihre vertraulichen Daten
  • Allgemeines PopStop Verhalten und einige andere Text Emplaining Som Informationen mit Bezug zu Verhalten
  • PopStop deaktiviert installierten Sicherheits-Software.
  • PopStop zeigt kommerzielle Werbung
  • Änderungen des Benutzers homepage
  • PopStop verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • Zeigt gefälschte Sicherheitswarnungen, Popups und anzeigen.

PopStop erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 8 27% 
  • Windows 7 22% 
  • Windows Vista 11% 
  • Windows XP 40% 

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in PopStop gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A
Tencent1.0.0.1Win32.Trojan.Bprotector.Wlfh
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
Dr.WebAdware.Searcher.2467
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PopStop

PopStop-Geographie

PopStop aus Windows entfernen

PopStop von Windows XP zu entfernen:

  1. Ziehen Sie die Maus-Cursor auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf Starten , um ein Menü zu öffnen.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung , und doppelklicken Sie auf Software hinzufügen oder entfernen. win-xp-control-panel PopStop
  3. Entfernen Sie die unerwünschten Anwendung.

Entfernen von PopStop von Windows Vista oder Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Start im Menü in der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung. win7-control-panel PopStop
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren , und suchen Sie die unerwünschte Anwendung
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten und klicken auf deinstallieren.

Entfernen von PopStop von Windows 8:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die Metro UI-Bildschirm, wählen Sie alle apps und dann Systemsteuerung. win8-control-panel-search PopStop
  2. Finden Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie deinstallieren.

PopStop aus Ihrem Browser entfernen

Entfernen von PopStop aus Internet Explorer

  • Alt + T machen, und klicken Sie dann auf Internetoptionen.
  • In diesem Abschnitt wechselt zur Registerkarte 'Erweitert' und klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Zurücksetzen'. reset-ie PopStop
  • Navigieren Sie auf den "Reset-Internet Explorer-Einstellungen" → dann auf "Persönliche Einstellungen löschen" und drücken Sie auf "Reset"-Option.
  • Danach klicken Sie auf 'Schließen' und gehen Sie für OK, um Änderungen gespeichert haben.
  • Klicken Sie auf die Registerkarten Alt + T und für Add-ons verwalten. Verschieben Sie auf Symbolleisten und Erweiterungen und die unerwünschten Erweiterungen hier loswerden. ie-addons PopStop
  • Klicken Sie auf Suchanbieter , und legen Sie jede Seite als Ihre neue Such-Tool.

Löschen von PopStop aus Mozilla Firefox

  • Wie Sie Ihren Browser geöffnet haben, geben Sie about:addons im Feld URL angezeigt. firefox-extensions PopStop
  • Bewegen durch Erweiterungen und Addons-Liste, die Elemente, die mit etwas gemein mit PopStop (oder denen Sie ungewohnte empfinden) löschen. Wenn die Erweiterung nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe bereitgestellt wird, sollten Sie fast sicher, dass Sie diese löschen.
  • Dann setzen Sie Firefox auf diese Weise: Verschieben Sie auf Firefox -> Hilfe (Hilfe im Menü für OSX Benutzer) -> Informationen zur Fehlerbehebung. SchließlichFirefox zurücksetzen. firefox_reset PopStop

PopStop von Chrome zu beenden

  • Geben Sie im Feld angezeigte URL in chrome://extensions. extensions-chrome PopStop
  • Schauen Sie sich die bereitgestellten Erweiterungen und kümmern sich um diejenigen, die finden Sie unnötige (im Zusammenhang mit PopStop) indem Sie Sie löschen. Wenn Sie nicht wissen, ob die eine oder andere ein für allemal gelöscht werden muss, einige von ihnen vorübergehend deaktivieren.
  • Starten Sie Chrome.chrome-advanced PopStop
  • Sie können optional in chrome://settings in der URL-Leiste eingeben, wechseln auf Erweiterte Einstellungen, navigieren Sie nach unten und wählen Sie die Browsereinstellungen zurücksetzen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie PopStop

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *