So entfernen Sie VidSearch

VidSearch (auch als VidSearch-Virus bezeichnet) ist eine potenziell unerwünschte Anwendung, die Ihrem Browser hinzugefügt worden sein muss, als Sie auf ein zufälliges Popup geklickt haben. Es ist kein schädlicher Parasit und soll die Lebensdauer Ihrer Websuche verbessern. Es gibt jedoch keine Möglichkeit, dieses Tool beizubehalten, wenn Sie nicht darauf bedacht sind. Nicht zu verstehen, dass VidSearch auch von gefährlichen Dritten manipuliert werden kann, um für alle Arten von nicht vertrauenswürdigen Inhalten zu werben.

Wenn Sie Anweisungen zur manuellen Beendigung benötigen, gehen Sie davon aus, dass Sie kostenlos nach unten gehen, um diesen Zugriff zu beenden. Sie können sich auch ein zuverlässiges Sicherheitsdienstprogramm herunterladen, mit dem Sie sicherstellen können, dass Ihr PC geschützt ist.

Wenn Sie darüber spekulieren, wie wahrscheinlich es ist, nicht benötigte Tools einzurichten, ist dies wirklich viel einfacher, als Sie glauben könnten. VidSearch ist eine Erweiterung, daher sollte sie nicht einmal dem allgemeinen App-Installationsprozess unterzogen werden. Es kann nach nur einem Druck an Ihren Chrome-Browser angehängt werden. Und was ist, wenn Sie nicht über diesen Wasserhahn informiert sind? Es wird empfohlen, dass Sie problemlos VidSearch hinzufügen können, wenn Sie einige unbeabsichtigte Seiten eingeben.

Vergessen Sie nicht jedes Mal, wenn Sie ein Popup oder ein umgeleitetes Fenster in Ihren Browser heruntergeladen haben, wenn Sie auf ein Portal zugegriffen haben oder wenn Sie auf eine Anzeige getippt haben? Haben Sie sich mit diesem Popup beschäftigt oder nicht? Manchmal scheint es, als müssten Sie etwas auf das beanspruchte Popup drücken, um es verschwinden zu lassen, aber das ist selten der Fall. Durch Drücken des Popups kann lediglich VidSearch Ihr System erreichen. Sie wissen vielleicht nichts davon, aber Sie erlauben tatsächlich, dass solche Software an Ihren Browser angehängt wird. Alle Änderungen, die danach vorgenommen werden, erfolgen daher zusätzlich mit Ihrer Genehmigung.

Und VidSearch Anfragen nach verschiedenen Berechtigungen, einschließlich Lesen Ihres Surfverlaufs und Ändern Ihres Suchmodus in feed.vid-search.com. Wenn Sie die Notiz nicht notiert haben, könnte es natürlich so klingen, als wären Sie von einem Entführer infiziert worden, aber das ist ohne Zweifel nicht der Fall. Außerdem ist die Änderung des Suchmodus anscheinend dazu da, Ihnen dabei zu helfen, Ihr Such-Sustain zu verbessern.

Basierend auf unserer Studie wird, wenn VidSearch Ihren Suchmaschinenmodus ändert, jeder Ihrer Web-Scours zu Yahoo! Webseite suchen. Die Konsequenzen auf der Website werden gemäß den von VidSearch zusammengestellten Informationen zum Surfverlauf personalisiert. Dies bedeutet nicht, dass Sie keine wichtigen Suchergebnisse erhalten würden. Die Frage ist jedoch, ob Sie mit dieser Drittanbieter-App zu einer sicheren Suchmaschine führen sollen. Sie können auch einfach Yahoo! Suche oder eine andere Suchseite, die Sie als Ihren beliebten Suchanbieter mögen, und das wäre es.

Bei den geänderten Suchergebnissen, die über VidSearch angezeigt werden, ist es jedoch sehr wahrscheinlich, dass sie auch für beschädigte Inhalte anfällig werden. Da dieses Browser-Add-On Ihren Browserverlauf überwacht, kann es benutzerdefinierte Anzeigeninhalte in den Suchergebnissen erzeugen, und Sie sind eher bereit, diese geänderten Einheiten zu drücken, da dies möglicherweise etwas ist, nach dem Sie gesucht haben. Dies ist möglicherweise die primäre Sicherheitsbedenken im Zusammenhang mit VidSearch und anderen verbundenen Plugins: Sie können für kommerzielle Inhalte werben, können jedoch nicht vollständig garantieren, dass diese nicht gefährlich sind.

Daher ist es ein Muss, dieses Problem in die Hand zu nehmen und VidSearch noch heute zu deinstallieren. Schauen Sie sich alle Add-Ons in der Kategorie genauer an. Identifizieren Sie alle? Wenn nicht, müssen möglicherweise zusätzliche Anwendungen beendet werden als nur VidSearch?

Scannen Sie Ihr Gerät zusammen mit dem kostenlosen Anti-Parasiten-Programm-Scanner, um alle möglichen Gefahren zu ermitteln, und deinstallieren Sie sie dann automatisch. Sie können den Modus Ihres Browsers neu starten, um sich selbst als Standard festzulegen. Warten Sie jedoch nicht, bis Sie bei Bedarf selbst ein geeignetes Antispyware-Programm erhalten. Jede Schutzmaßnahme hängt ab.

Verhalten von VidSearch

  • Zeigt gefälschte Sicherheitswarnungen, Popups und anzeigen.
  • Änderungen des Benutzers homepage
  • VidSearch deaktiviert installierten Sicherheits-Software.
  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • VidSearch verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • VidSearch zeigt kommerzielle Werbung
  • Ändert die Desktop- und Browser-Einstellungen.
  • Stiehlt oder nutzt Ihre vertraulichen Daten

VidSearch erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 8 29% 
  • Windows 7 29% 
  • Windows Vista 8% 
  • Windows XP 34% 

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in VidSearch gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
Tencent1.0.0.1Win32.Trojan.Bprotector.Wlfh
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
Dr.WebAdware.Searcher.2467
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie VidSearch

VidSearch-Geographie

VidSearch aus Windows entfernen

VidSearch von Windows XP zu entfernen:

  1. Ziehen Sie die Maus-Cursor auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf Starten , um ein Menü zu öffnen.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung , und doppelklicken Sie auf Software hinzufügen oder entfernen. win-xp-control-panel VidSearch
  3. Entfernen Sie die unerwünschten Anwendung.

Entfernen von VidSearch von Windows Vista oder Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Start im Menü in der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung. win7-control-panel VidSearch
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren , und suchen Sie die unerwünschte Anwendung
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten und klicken auf deinstallieren.

Entfernen von VidSearch von Windows 8:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die Metro UI-Bildschirm, wählen Sie alle apps und dann Systemsteuerung. win8-control-panel-search VidSearch
  2. Finden Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie deinstallieren.

VidSearch aus Ihrem Browser entfernen

Entfernen von VidSearch aus Internet Explorer

  • Alt + T machen, und klicken Sie dann auf Internetoptionen.
  • In diesem Abschnitt wechselt zur Registerkarte 'Erweitert' und klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Zurücksetzen'. reset-ie VidSearch
  • Navigieren Sie auf den "Reset-Internet Explorer-Einstellungen" → dann auf "Persönliche Einstellungen löschen" und drücken Sie auf "Reset"-Option.
  • Danach klicken Sie auf 'Schließen' und gehen Sie für OK, um Änderungen gespeichert haben.
  • Klicken Sie auf die Registerkarten Alt + T und für Add-ons verwalten. Verschieben Sie auf Symbolleisten und Erweiterungen und die unerwünschten Erweiterungen hier loswerden. ie-addons VidSearch
  • Klicken Sie auf Suchanbieter , und legen Sie jede Seite als Ihre neue Such-Tool.

Löschen von VidSearch aus Mozilla Firefox

  • Wie Sie Ihren Browser geöffnet haben, geben Sie about:addons im Feld URL angezeigt. firefox-extensions VidSearch
  • Bewegen durch Erweiterungen und Addons-Liste, die Elemente, die mit etwas gemein mit VidSearch (oder denen Sie ungewohnte empfinden) löschen. Wenn die Erweiterung nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe bereitgestellt wird, sollten Sie fast sicher, dass Sie diese löschen.
  • Dann setzen Sie Firefox auf diese Weise: Verschieben Sie auf Firefox -> Hilfe (Hilfe im Menü für OSX Benutzer) -> Informationen zur Fehlerbehebung. SchließlichFirefox zurücksetzen. firefox_reset VidSearch

VidSearch von Chrome zu beenden

  • Geben Sie im Feld angezeigte URL in chrome://extensions. extensions-chrome VidSearch
  • Schauen Sie sich die bereitgestellten Erweiterungen und kümmern sich um diejenigen, die finden Sie unnötige (im Zusammenhang mit VidSearch) indem Sie Sie löschen. Wenn Sie nicht wissen, ob die eine oder andere ein für allemal gelöscht werden muss, einige von ihnen vorübergehend deaktivieren.
  • Starten Sie Chrome.chrome-advanced VidSearch
  • Sie können optional in chrome://settings in der URL-Leiste eingeben, wechseln auf Erweiterte Einstellungen, navigieren Sie nach unten und wählen Sie die Browsereinstellungen zurücksetzen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie VidSearch

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *