Löschen Sie Konx Ransomware

Konx Ransomware (auch als KonxRansomware bezeichnet) ist an der Erweiterung .[konxnobx@tutanota.com][random characters].konx zu erkennen, die am Ende aller mit Bedrohungen verschlüsselten Dateien angezeigt wird. Wenn Sie diese Erweiterung auf Ihren Fotos, Dokumenten und anderen Dateien auf Ihrem Computer bemerken, empfehlen wir Ihnen, unseren vollständigen Bericht zu lesen und mehr über diese bösartige Bedrohung durch Dateiverschlüsselung zu erfahren. Weiter diskutieren wir seine möglichen Vertriebskanäle, seine Arbeitsweise und die Möglichkeiten, es aus einem System zu löschen. Benutzer finden auch unsere schrittweisen Anweisungen zum Entfernen am Ende dieses Artikels, die zeigen, wie Konx Ransomware manuell gelöscht wird. Wenn Sie Hilfe bei der Beseitigung der Bedrohung benötigen oder Fragen dazu haben, empfehlen wir Ihnen, uns im Kommentarbereich unten eine Nachricht zu hinterlassen.

Konx Ransomware kann durch Spam-E-Mails, unzuverlässige Filesharing-Websites oder Popups und Werbung verbreitet werden. Mit anderen Worten, Hacker dahinter können verschiedene Kanäle verwenden, um es zu verbreiten. Wenn Sie sich also gleichermaßen von Bedrohungen fernhalten möchten, müssen Sie auf verschiedene Szenarien vorbereitet sein. Wenn Sie eine Nachricht von einem unbekannten Absender oder eine Nachricht von einem legitimen Unternehmen erhalten, sollten Sie diese zuerst auf rote Fahnen untersuchen, bevor Sie die daran angehängten Links oder Dateien öffnen. Es ist unnötig zu erwähnen, dass wir dringend empfehlen, Installationsprogramme oder andere Dateien nicht von Filesharing-Websites und Websites herunterzuladen. Bei Updates und Patches ist es immer sicherer, die Software oder Ihr System diese für Sie herunterladen zu lassen. Eine andere Sache, die wir dringend empfehlen, ist die Installation eines seriösen Antimalware-Tools, das Sie vor verschiedenen Bedrohungen warnen und Ihr System vor diesen schützen kann.

Wenn die böswillige Anwendung eingeht, werden möglicherweise sofort persönliche Dateien verschlüsselt, die für das Opfer von Nutzen sein können. Unsere Forscher sagen, dass Konx Ransomware möglicherweise sofort zum Verschlüsselungsprozess übergeht, da keine zusätzlichen Daten erstellt werden müssen. Während des Verschlüsselungsprozesses sollten Ihre Dateien nicht nur verschlüsselt und unlesbar werden, sondern auch die zuvor erwähnte Erweiterung erhalten. Wie der Lösegeldschein, der kurz nach Abschluss des Verschlüsselungsprozesses gestartet werden sollte, lauten sollte, besteht die einzige Möglichkeit, Dateien wiederherzustellen, darin, sie mit speziellen Entschlüsselungstools zu entschlüsseln. Der Lösegeldschein der böswilligen Anwendung gibt nicht an, wie viel Opfer für den Erhalt von Entschlüsselungswerkzeugen zahlen müssten, deutet jedoch darauf hin, dass der Preis möglicherweise verhandelbar ist und davon abhängt, wie schnell Benutzer mit den Entwicklern von Konx Ransomware in Kontakt treten. Wir müssen Sie warnen, dass die Zahlung des Lösegelds riskant ist, da es keine Garantie dafür gibt, dass Hacker die versprochenen Entschlüsselungswerkzeuge aufgeben. Sie könnten betrogen werden, und wenn Sie nicht riskieren möchten, dass dies geschieht, raten wir davon ab, das Lösegeld zu zahlen.

Benutzer, die ihre Dateien regelmäßig sichern, können verschlüsselte Dateien durch Sicherungskopien ersetzen, sodass einige Benutzer ihre Daten möglicherweise problemlos wiederherstellen können. Wir empfehlen natürlich, Konx Ransomware zu löschen, da das Belassen auf dem Gerät Ihre Sicherungskopien und zukünftigen Dateien gefährden kann. Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie diese schädliche Anwendung manuell löschen können, können wir Ihnen unsere Anweisungen zum Löschen unten anbieten. Die andere Möglichkeit, Konx Ransomware zu entfernen, besteht darin, Ihr System mit einem zuverlässigen Antimalware-Tool zu scannen und die Malware für Sie löschen zu lassen.

Verhalten von Konx Ransomware

  • Ändert die Desktop- und Browser-Einstellungen.
  • Installiert sich ohne Berechtigungen
  • Vertreibt selbst durch Pay-pro-Installation oder mit Drittanbieter-Software gebündelt.
  • Bremst Internetverbindung
  • Konx Ransomware zeigt kommerzielle Werbung
  • Konx Ransomware verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • Zeigt gefälschte Sicherheitswarnungen, Popups und anzeigen.
  • Konx Ransomware deaktiviert installierten Sicherheits-Software.
  • Integriert in den Webbrowser über die Browser-Erweiterung für Konx Ransomware
  • Änderungen des Benutzers homepage
  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • Allgemeines Konx Ransomware Verhalten und einige andere Text Emplaining Som Informationen mit Bezug zu Verhalten
  • Stiehlt oder nutzt Ihre vertraulichen Daten

Konx Ransomware erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 8 23% 
  • Windows 7 28% 
  • Windows Vista 12% 
  • Windows XP 37% 

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in Konx Ransomware gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
Tencent1.0.0.1Win32.Trojan.Bprotector.Wlfh
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
Dr.WebAdware.Searcher.2467
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Konx Ransomware

Konx Ransomware-Geographie

Konx Ransomware aus Windows entfernen

Konx Ransomware von Windows XP zu entfernen:

  1. Ziehen Sie die Maus-Cursor auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf Starten , um ein Menü zu öffnen.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung , und doppelklicken Sie auf Software hinzufügen oder entfernen. win-xp-control-panel Konx Ransomware
  3. Entfernen Sie die unerwünschten Anwendung.

Entfernen von Konx Ransomware von Windows Vista oder Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Start im Menü in der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung. win7-control-panel Konx Ransomware
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren , und suchen Sie die unerwünschte Anwendung
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten und klicken auf deinstallieren.

Entfernen von Konx Ransomware von Windows 8:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die Metro UI-Bildschirm, wählen Sie alle apps und dann Systemsteuerung. win8-control-panel-search Konx Ransomware
  2. Finden Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie deinstallieren.

Konx Ransomware aus Ihrem Browser entfernen

Entfernen von Konx Ransomware aus Internet Explorer

  • Alt + T machen, und klicken Sie dann auf Internetoptionen.
  • In diesem Abschnitt wechselt zur Registerkarte 'Erweitert' und klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Zurücksetzen'. reset-ie Konx Ransomware
  • Navigieren Sie auf den "Reset-Internet Explorer-Einstellungen" → dann auf "Persönliche Einstellungen löschen" und drücken Sie auf "Reset"-Option.
  • Danach klicken Sie auf 'Schließen' und gehen Sie für OK, um Änderungen gespeichert haben.
  • Klicken Sie auf die Registerkarten Alt + T und für Add-ons verwalten. Verschieben Sie auf Symbolleisten und Erweiterungen und die unerwünschten Erweiterungen hier loswerden. ie-addons Konx Ransomware
  • Klicken Sie auf Suchanbieter , und legen Sie jede Seite als Ihre neue Such-Tool.

Löschen von Konx Ransomware aus Mozilla Firefox

  • Wie Sie Ihren Browser geöffnet haben, geben Sie about:addons im Feld URL angezeigt. firefox-extensions Konx Ransomware
  • Bewegen durch Erweiterungen und Addons-Liste, die Elemente, die mit etwas gemein mit Konx Ransomware (oder denen Sie ungewohnte empfinden) löschen. Wenn die Erweiterung nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe bereitgestellt wird, sollten Sie fast sicher, dass Sie diese löschen.
  • Dann setzen Sie Firefox auf diese Weise: Verschieben Sie auf Firefox -> Hilfe (Hilfe im Menü für OSX Benutzer) -> Informationen zur Fehlerbehebung. SchließlichFirefox zurücksetzen. firefox_reset Konx Ransomware

Konx Ransomware von Chrome zu beenden

  • Geben Sie im Feld angezeigte URL in chrome://extensions. extensions-chrome Konx Ransomware
  • Schauen Sie sich die bereitgestellten Erweiterungen und kümmern sich um diejenigen, die finden Sie unnötige (im Zusammenhang mit Konx Ransomware) indem Sie Sie löschen. Wenn Sie nicht wissen, ob die eine oder andere ein für allemal gelöscht werden muss, einige von ihnen vorübergehend deaktivieren.
  • Starten Sie Chrome.chrome-advanced Konx Ransomware
  • Sie können optional in chrome://settings in der URL-Leiste eingeben, wechseln auf Erweiterte Einstellungen, navigieren Sie nach unten und wählen Sie die Browsereinstellungen zurücksetzen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Konx Ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *