Entfernen Sie CryLock Ransomware

CryLock Ransomware (auch als CryLockRansomware bekannt) ist die Art von Malware, mit der Sie sich nicht befassen müssen. Es schlüpft heimlich hinein. Es codiert vertrauliche Dateien. Es schafft dafür, dass unplausibel gehalten werden kann. Selbst wenn die Opfer dieses Virus glauben, dass sie mit Cyberkriminellen umgehen, können sie leider davon ausgehen, dass sie stecken bleiben, und mit anderen Worten, etwas, das sie dazu bringen kann, gefährliche Bewegungen auszuführen. Der riskanteste aller Schritte ist die Zahlung des Geldes, das die Angreifer verlangen, im Austausch gegen einen Entschlüsseler, mit dem angeblich alle Dateien wiederhergestellt werden können, die die bösartige Software verschlüsselt. Wer kann Cyberkriminelle zwingen, Ihnen einen Entschlüsseler zur Verfügung zu stellen? Niemand, und seien Sie nicht leichtgläubig, wenn Sie glauben, dass Ihre Zahlung die Entschlüsselung gewährleistet. Derzeit können wir Sie beim Reparieren von Dateien nicht unterstützen, aber wir können Sie beim Entfernen von CryLock Ransomware unterstützen. Beachten Sie, dass Ihr Computer umso schneller wieder geschützt wird, je schneller Sie diese schädliche Software beenden.

Kennen Sie einen Parasiten mit dem Titel Cryakl Ransomware? Nun, dies ist laut unserer Forschungsgruppe der Vorgänger von CryLock Ransomware. Diese Bedrohung unterscheidet sich nicht wesentlich von HAT Ransomware, Josephnull Ransomware, Smpl Ransomware und anderen verwandten Themen. Sie alle verwenden Stealth-Methoden, um darauf zuzugreifen, sie alle verschlüsseln Dateien und sie alle verlangen Strafgebühren. Um hineinzukriechen, muss CryLock Ransomware einen nicht verteidigten PC entdecken, da diese Arten von In-Bundles mit robusten Anti-Infektions-PCs, die sie verteidigen, sehr viel komplexer (hoffentlich nicht möglich) sind. Es ist unwahrscheinlich, dass die Ransomware bestimmte Ziele hat, und der Angreifer dahinter wird wahrscheinlich im Dunkeln schießen. Sie können Spam-E-Mails weiterleiten, wobei der Starter der Bedrohung als harmloses Dokument hinzugefügt wird. Sie können überzeugende Downloader in einem Paket erstellen. Sie könnten auch Dienstprogramme verwenden, um Lücken in Betriebssystemen zu überwachen. Unabhängig davon, auf welche Weise diese Bedrohung zunimmt, verschlüsselt sie immer vertrauliche Dateien und bringt immer das "." Plugin zu ihren Titeln.

Auf dem Desktop legt CryLock Ransomware einen Katalog mit dem Titel "how_to_decrypt.hta" ab. Es wird eine Benachrichtigung gestartet, über die die Entführer versuchen, Sie zur Interaktion mit ihnen zu überreden. Die am Anfang angegebene E-Mail-Adresse lautet jalicry@pm.me, es gibt jedoch zusätzlich eine Backup-E-Mail: cryhelp@dr.com. Wir empfehlen, keine Benachrichtigung an einen von beiden zu senden, da wir nicht der Meinung sind, dass das Versenden von Cyberkriminellen per E-Mail ein nützliches Konzept ist. Aber was müssen Sie tun, wenn Sie die kontaminierten Dateien nicht durch sicher gespeicherte Backups oder legitime Entschlüsseler ändern können? Sie könnten das Vertrauen brauchen, dass Cyberkriminelle das Richtige tun und Sie zusätzlich zu einem Entschlüsseler versorgen, sobald Sie die Strafe zahlen (die genaue Summe ist nicht bekannt), aber das Vertrauen in Cyberkriminelle ist wie das Spielen zusätzlich zum Feuer. Es wird dich wahrscheinlich verbrennen. Obwohl Ihnen ein Entschlüsseler ausgestellt wurde – was wahrscheinlich nicht der Fall ist -, können sie Sie möglicherweise immer wieder austricksen, wenn sie Ihre E-Mail-Adresse kennen. Hoffentlich müssen Sie nicht den Kopf drehen, um herauszufinden, was am sichersten zu implementieren ist, da Backups an einem geschützten Ort vorhanden sind. Sie können sie nach dem Beenden von CryLock Ransomware verwenden, um die verlorenen Dateien zu ändern.

Wie Sie vielleicht sehen, fehlen uns sehr viele verschiedene CryLock Ransomware-Kündigungsrichtlinien. Leider können wir nur nicht wissen, wo sich das .Exe-Protokoll dieses Schadprogramms auf Ihrem Computer befindet. Wahrscheinlich befindet es sich auf dem Desktop, im Ordner Downloads oder im Verzeichnis% TEMP%, aber wir können es nicht genau wissen. Wenn Sie diese schädliche Software jedoch selbst ausgeführt haben, können Sie sie möglicherweise erkennen. Es gibt keine anderen Teile, mit denen Sie alarmiert sein müssen, aber wir empfehlen natürlich, auch das Lösegeldnachrichtendokument zu löschen. Wenn Sie die Angreifer kontaktiert haben, seien Sie bitte vorsichtig mit den E-Mails, die Sie fortan erhalten. Und sollten Sie die Dateien wiederhergestellt haben, denken Sie daran, CryLock Ransomware trotzdem zu beenden. Entscheiden Sie abschließend, wie Sie Ihren Computer und die folgenden Dateien schützen möchten. Es ist am einfachsten, Dateien zu verarbeiten, indem Kopien erstellt und im Internet oder auf abgeschirmten externen Laufwerken gespeichert werden. In Bezug auf die Windows-Stabilität ist vertrauenswürdige Anti-Schad-Software von unschätzbarem Wert. Das sicherste Segment ist, dass dieses Tool vorhandene Bedrohungen möglicherweise auch automatisch beendet.

Verhalten von CryLock Ransomware

  • CryLock Ransomware deaktiviert installierten Sicherheits-Software.
  • Stiehlt oder nutzt Ihre vertraulichen Daten
  • CryLock Ransomware verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • Installiert sich ohne Berechtigungen
  • CryLock Ransomware zeigt kommerzielle Werbung

CryLock Ransomware erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 8 24% 
  • Windows 7 25% 
  • Windows Vista 13% 
  • Windows XP 38% 

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in CryLock Ransomware gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
Dr.WebAdware.Searcher.2467
VIPRE Antivirus22224MalSign.Generic
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
ESET-NOD328894Win32/Wajam.A
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
Baidu-International3.5.1.41473Trojan.Win32.Agent.peo
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie CryLock Ransomware

CryLock Ransomware-Geographie

CryLock Ransomware aus Windows entfernen

CryLock Ransomware von Windows XP zu entfernen:

  1. Ziehen Sie die Maus-Cursor auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf Starten , um ein Menü zu öffnen.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung , und doppelklicken Sie auf Software hinzufügen oder entfernen. win-xp-control-panel CryLock Ransomware
  3. Entfernen Sie die unerwünschten Anwendung.

Entfernen von CryLock Ransomware von Windows Vista oder Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Start im Menü in der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung. win7-control-panel CryLock Ransomware
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren , und suchen Sie die unerwünschte Anwendung
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten und klicken auf deinstallieren.

Entfernen von CryLock Ransomware von Windows 8:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die Metro UI-Bildschirm, wählen Sie alle apps und dann Systemsteuerung. win8-control-panel-search CryLock Ransomware
  2. Finden Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie deinstallieren.

CryLock Ransomware aus Ihrem Browser entfernen

Entfernen von CryLock Ransomware aus Internet Explorer

  • Alt + T machen, und klicken Sie dann auf Internetoptionen.
  • In diesem Abschnitt wechselt zur Registerkarte 'Erweitert' und klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Zurücksetzen'. reset-ie CryLock Ransomware
  • Navigieren Sie auf den "Reset-Internet Explorer-Einstellungen" → dann auf "Persönliche Einstellungen löschen" und drücken Sie auf "Reset"-Option.
  • Danach klicken Sie auf 'Schließen' und gehen Sie für OK, um Änderungen gespeichert haben.
  • Klicken Sie auf die Registerkarten Alt + T und für Add-ons verwalten. Verschieben Sie auf Symbolleisten und Erweiterungen und die unerwünschten Erweiterungen hier loswerden. ie-addons CryLock Ransomware
  • Klicken Sie auf Suchanbieter , und legen Sie jede Seite als Ihre neue Such-Tool.

Löschen von CryLock Ransomware aus Mozilla Firefox

  • Wie Sie Ihren Browser geöffnet haben, geben Sie about:addons im Feld URL angezeigt. firefox-extensions CryLock Ransomware
  • Bewegen durch Erweiterungen und Addons-Liste, die Elemente, die mit etwas gemein mit CryLock Ransomware (oder denen Sie ungewohnte empfinden) löschen. Wenn die Erweiterung nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe bereitgestellt wird, sollten Sie fast sicher, dass Sie diese löschen.
  • Dann setzen Sie Firefox auf diese Weise: Verschieben Sie auf Firefox -> Hilfe (Hilfe im Menü für OSX Benutzer) -> Informationen zur Fehlerbehebung. SchließlichFirefox zurücksetzen. firefox_reset CryLock Ransomware

CryLock Ransomware von Chrome zu beenden

  • Geben Sie im Feld angezeigte URL in chrome://extensions. extensions-chrome CryLock Ransomware
  • Schauen Sie sich die bereitgestellten Erweiterungen und kümmern sich um diejenigen, die finden Sie unnötige (im Zusammenhang mit CryLock Ransomware) indem Sie Sie löschen. Wenn Sie nicht wissen, ob die eine oder andere ein für allemal gelöscht werden muss, einige von ihnen vorübergehend deaktivieren.
  • Starten Sie Chrome.chrome-advanced CryLock Ransomware
  • Sie können optional in chrome://settings in der URL-Leiste eingeben, wechseln auf Erweiterte Einstellungen, navigieren Sie nach unten und wählen Sie die Browsereinstellungen zurücksetzen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie CryLock Ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *