Entfernen Sie Consciousness Ransomware

Ihre Dateien wurden durch Consciousness Ransomware (auch als ConsciousnessRansomware bezeichnet) beschädigt, wenn Sie die an ihre Namen angehängte Erweiterung ".consciousness" finden. Was bedeutet diese Erweiterung? Es ist nur eine Markierung, und Sie können Ihre Dateien nicht erneut lesen, indem Sie sie entfernen. Tatsächlich kann nichts gegen die Dateien unternommen werden, um sie wieder lesbar zu machen. Die Infektion verschlüsselt sie, was bedeutet, dass die Daten verschlüsselt werden und es nicht möglich ist, sie manuell zu entschlüsseln. Können Sie Entschlüsseler von Drittanbietern verwenden? Es ist unwahrscheinlich, dass Sie einen Entschlüsseler finden, der mit dieser Malware funktioniert, und selbst wenn Sie dies tun, müssen Sie auf Intriganten achten. Sie wissen, dass Menschen mit Ransomware zu kämpfen haben, und sie könnten gefälschte Entschlüsseler erstellen, um andere Infektionen auszuführen oder Geld zu stehlen. Also, was kannst du machen? Wir hoffen, dass Sie keine Ihrer Dateien entschlüsseln müssen und Consciousness Ransomware löschen können, ohne dass Ihr Gewissen Ihnen etwas anderes sagt.

Haben Sie die Datei "Consciousness Ransomware Text Message.txt" gefunden, bevor Sie überhaupt festgestellt haben, dass Ihre eigenen Dateien verschlüsselt wurden? Diese Datei wird gelöscht, damit Sie sie öffnen und die darin enthaltene Nachricht lesen können. Der Zweck dieser Nachricht ist es, Sie davon zu überzeugen, dass Sie ein Lösegeld von 400 USD in Bitcoin zahlen müssen (der Betrag muss an die Brieftasche 3Cg2NyeuivMCCtBaLDc4paNj8TgHGZqA5p gezahlt werden) und die Zahlung dann per E-Mail an securityit123@protonmail.com bestätigen. Erstens möchten Sie kein Lösegeld zahlen, da es keine Garantie dafür gibt, dass Sie eine Gegenleistung erhalten. Alles, was Sie haben, ist ein vages Versprechen von Cyberkriminellen, und wir sind sicher, dass Sie verstehen, dass ihren Versprechen nicht vertraut werden kann. Zweitens möchten Sie Cyberkriminellen keine E-Mails senden, da sie Ihnen in dem Moment, in dem sie Sie als Opfer identifizieren, Erpressungs-E-Mails senden können. Und noch mehr Spam als sonst könnte Ihren Posteingang überfluten. Dies ist das Letzte, was Sie benötigen, da Malware und Betrug über Spam eingeschleppt werden können. Wussten Sie, dass Consciousness Ransomware selbst möglicherweise über irreführende Spam-Nachrichten mit gefälschten Dateianhängen verbreitet wird?

Als wir die Brieftasche überprüften, an die Consciousness Ransomware das Lösegeld zahlen soll, war sie leer. Möglicherweise greift diese Malware Systeme noch nicht aggressiv an. Vielleicht können es sich die Opfer nicht leisten, das Lösegeld zu zahlen. Und vielleicht sind die Opfer klug genug zu wissen, dass sie durch die Zahlung des Lösegeldes nichts erreichen werden. Leider boomt Ransomware heutzutage. Consciousness Ransomware kann durch Jdyi Ransomware, Fonix Ransomware, CLUB Ransomware oder eine andere Infektion ersetzt werden. Aus diesem Grund ist es so wichtig, alle verfügbaren Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen. In erster Linie müssen natürlich alle Windows-Benutzer ihre Sicherheitstools überprüfen. Sind sie auf dem neuesten Stand? Sind sie zuverlässig? Sind sie stark genug, um alle Ransomware-Komponenten zu fangen? Wenn Sie überhaupt keine Sicherheitssoftware installiert haben, sind Ihre Chancen, einem Dateiverschlüsseler gegenüberzutreten, extrem hoch. Ein weiterer Grund zur Sorge sind Dateisicherungen. Unabhängig davon, ob Sie eine virtuelle Cloud oder externe Laufwerke verwenden, müssen Sie Kopien wichtiger persönlicher Dateien an einem sicheren Ort aufbewahren.

Wenn Sie die durch Consciousness Ransomware beschädigten Dateien durch Sicherungskopien ersetzen können, müssen Sie sich nicht um die Entschlüsselung aller Dateien kümmern. Hoffentlich befinden Sie sich in dieser Position, und jetzt können Sie sich darauf konzentrieren, die Bedrohung zu beseitigen und Ihre Dateien nicht zurückzubekommen. Was ist also mit der Entfernung von Consciousness Ransomware? Wie bereits festgestellt, muss auf jedem Windows-System eine zuverlässige Sicherheitssoftware installiert sein. Wenn Sie es installieren, wird die aktive Malware automatisch gelöscht und Sie müssen nichts tun. Wenn keine Sicherheits- / Anti-Malware-Software vorhanden ist, müssen Sie die Infektion manuell löschen. Dies ist immer leichter gesagt als getan. Besonders in dieser besonderen Situation. Wir wissen nicht, wo sich die EXE-Datei dieser Malware befinden könnte, und können daher beim manuellen Entfernen nicht helfen. Wenn wir Ihnen bei anderen Fragen helfen können, sollten Sie unten einen Kommentar abgeben. Unser Expertenteam wird alle Fragen beantworten und versuchen, Ihnen so schnell wie möglich zu helfen.

Verhalten von Consciousness Ransomware

  • Consciousness Ransomware zeigt kommerzielle Werbung
  • Consciousness Ransomware deaktiviert installierten Sicherheits-Software.
  • Installiert sich ohne Berechtigungen
  • Ändert die Desktop- und Browser-Einstellungen.
  • Stiehlt oder nutzt Ihre vertraulichen Daten
  • Integriert in den Webbrowser über die Browser-Erweiterung für Consciousness Ransomware
  • Consciousness Ransomware verbindet mit dem Internet ohne Ihre Erlaubnis
  • Änderungen des Benutzers homepage
  • Leiten Sie Ihren Browser auf infizierten Seiten.
  • Zeigt gefälschte Sicherheitswarnungen, Popups und anzeigen.

Consciousness Ransomware erfolgt Windows-Betriebssystemversionen

  • Windows 8 28% 
  • Windows 7 27% 
  • Windows Vista 11% 
  • Windows XP 34% 

Achtung, mehrere Anti-Viren-Scanner möglich Malware in Consciousness Ransomware gefunden.

Antiviren-SoftwareVersionErkennung
Malwarebytes1.75.0.1PUP.Optional.Wajam.A
Dr.WebAdware.Searcher.2467
Malwarebytesv2013.10.29.10PUP.Optional.MalSign.Generic
Qihoo-3601.0.0.1015Win32/Virus.RiskTool.825
K7 AntiVirus9.179.12403Unwanted-Program ( 00454f261 )
McAfee5.600.0.1067Win32.Application.OptimizerPro.E
Kingsoft AntiVirus2013.4.9.267Win32.Troj.Generic.a.(kcloud)
NANO AntiVirus0.26.0.55366Trojan.Win32.Searcher.bpjlwd
VIPRE Antivirus22702Wajam (fs)
McAfee-GW-Edition2013Win32.Application.OptimizerPro.E
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Consciousness Ransomware

Consciousness Ransomware-Geographie

Consciousness Ransomware aus Windows entfernen

Consciousness Ransomware von Windows XP zu entfernen:

  1. Ziehen Sie die Maus-Cursor auf der linken Seite der Task-Leiste, und klicken Sie auf Starten , um ein Menü zu öffnen.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung , und doppelklicken Sie auf Software hinzufügen oder entfernen. win-xp-control-panel Consciousness Ransomware
  3. Entfernen Sie die unerwünschten Anwendung.

Entfernen von Consciousness Ransomware von Windows Vista oder Windows 7:

  1. Klicken Sie auf Start im Menü in der Taskleiste und wählen Sie Systemsteuerung. win7-control-panel Consciousness Ransomware
  2. Wählen Sie Programm deinstallieren , und suchen Sie die unerwünschte Anwendung
  3. Mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten und klicken auf deinstallieren.

Entfernen von Consciousness Ransomware von Windows 8:

  1. Mit der rechten Maustaste auf die Metro UI-Bildschirm, wählen Sie alle apps und dann Systemsteuerung. win8-control-panel-search Consciousness Ransomware
  2. Finden Sie Programm deinstallieren und mit der rechten Maustaste die Anwendung, die Sie löschen möchten.
  3. Wählen Sie deinstallieren.

Consciousness Ransomware aus Ihrem Browser entfernen

Entfernen von Consciousness Ransomware aus Internet Explorer

  • Alt + T machen, und klicken Sie dann auf Internetoptionen.
  • In diesem Abschnitt wechselt zur Registerkarte 'Erweitert' und klicken Sie dann auf die Schaltfläche 'Zurücksetzen'. reset-ie Consciousness Ransomware
  • Navigieren Sie auf den "Reset-Internet Explorer-Einstellungen" → dann auf "Persönliche Einstellungen löschen" und drücken Sie auf "Reset"-Option.
  • Danach klicken Sie auf 'Schließen' und gehen Sie für OK, um Änderungen gespeichert haben.
  • Klicken Sie auf die Registerkarten Alt + T und für Add-ons verwalten. Verschieben Sie auf Symbolleisten und Erweiterungen und die unerwünschten Erweiterungen hier loswerden. ie-addons Consciousness Ransomware
  • Klicken Sie auf Suchanbieter , und legen Sie jede Seite als Ihre neue Such-Tool.

Löschen von Consciousness Ransomware aus Mozilla Firefox

  • Wie Sie Ihren Browser geöffnet haben, geben Sie about:addons im Feld URL angezeigt. firefox-extensions Consciousness Ransomware
  • Bewegen durch Erweiterungen und Addons-Liste, die Elemente, die mit etwas gemein mit Consciousness Ransomware (oder denen Sie ungewohnte empfinden) löschen. Wenn die Erweiterung nicht von Mozilla, Google, Microsoft, Oracle oder Adobe bereitgestellt wird, sollten Sie fast sicher, dass Sie diese löschen.
  • Dann setzen Sie Firefox auf diese Weise: Verschieben Sie auf Firefox -> Hilfe (Hilfe im Menü für OSX Benutzer) -> Informationen zur Fehlerbehebung. SchließlichFirefox zurücksetzen. firefox_reset Consciousness Ransomware

Consciousness Ransomware von Chrome zu beenden

  • Geben Sie im Feld angezeigte URL in chrome://extensions. extensions-chrome Consciousness Ransomware
  • Schauen Sie sich die bereitgestellten Erweiterungen und kümmern sich um diejenigen, die finden Sie unnötige (im Zusammenhang mit Consciousness Ransomware) indem Sie Sie löschen. Wenn Sie nicht wissen, ob die eine oder andere ein für allemal gelöscht werden muss, einige von ihnen vorübergehend deaktivieren.
  • Starten Sie Chrome.chrome-advanced Consciousness Ransomware
  • Sie können optional in chrome://settings in der URL-Leiste eingeben, wechseln auf Erweiterte Einstellungen, navigieren Sie nach unten und wählen Sie die Browsereinstellungen zurücksetzen.
Download-Tool zum EntfernenEntfernen Sie Consciousness Ransomware

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *